Aktiver Klimaschützer

TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG

Wendenstraße 294, 20537 Hamburg
www.top-mehrwert-logistik.de · MSchumacher@top-mehrwert-logistik.de

Über uns

Die Verbindung von Technik & Logistik

Als inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte innovative Lösungen in den Bereichen Logistik und Technik.

Mit unserer Hochverfügbarkeits-Logistik und unserem deutschlandweiten Netzwerk an Emergency-Lagerstandorten sorgen wir dafür, das Ihre Ersatzteile und Geräte ab innerhalb von 90 min. nach Auftragseingang bundesweit flächendeckend vor Ort sind. Dies ist umso wichtiger, da wir für unsere Kunden teilweise Materialien der systemkritischen Infrastruktur vorhalten. 

Kombiniert werden unsere logistischen Serviceleistungen mit technischen Mehrwert-Dienstleistungen verschiedener Skill-Level. Vom einfachen Swap-Service bis hin zur Fehleranalyse mit Reparatur direkt vor Ort sorgen unsere technischen Service-Mitarbeiter und Techniker dafür, dass Ihr Business niemals stillsteht.

Nachhaltigkeit spielt bei unserem Service immer ein große Rolle. Durch die Verbindung von Logistik und Technik reduzieren wir u. a. tagtäglich unnötige Doppelt-Anfahrten, sorgen durch Preventive Maintenance-Lösungen für routenoptimierte und dadurch klimafreundlichere Einsätze, ohne dass hierdurch die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen gefährdet wird. Darüber hinaus engagieren wir uns stark in nationalen und europäischen Forschungsprojekten zum Thema Nachhaltigkeit und sind aktiv in Vereinen und Verbänden, um innovative Lösungen regional wie überregional zu realisieren.

Da Nachhaltigkeit für uns einen großen Stellenwert hat, haben wir unser Qualitätsmanagementsystem um Umweltmaßnahmen in Konformität mit der ISO 14001 erweitert. Der Erfolg der Maßnahmen wird mit Umweltprogrammen verfolgt und durch jährliche Audits im Zusammenhang mit dem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 im Verbund der QL Qualitäts-Logistik KG kontrolliert.


Motivbild Foto von Maksim Shutov auf Unsplash

Umwelt Engagement

Aktives Umweltmanagement

Installation von öffentlich zugänglichen E-Ladesäulen auf dem Betriebsgelände der TOP Mehrwert-Logistik, Wendenstraße 349, 20537 Hamburg

Umweltbundesamt Forum mobil & nachhaltig 2024 "Umweltschonender Güterverkehr"
Am 12. und 13.06.2024 wurde vom Umweltbundesamt das oben genannte Forum ausgerichtet, auf dem Strategien und Visionen zu einer nachhaltigen Verkehrswende ausgetauscht und weiterentwickelt wurden. 
Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt unsere Geschäftsführerin Frau Kerstin Wendt-Heinrich einen Vortrag zum Thema "Liefern auf der letzten Meile" und stellte Impulse und Best Practice Beispiele aus Hamburg vor.  

InnoWaTr - Together We Move Ahead
TOP beteiligt sich als Partner am europäischen Forschungsprojekt InnoWaTr. Die Rolle von TOP umfasst hierbei die Funktion des Nutzers/Betreibers und der ausführenden Organisation für den Anwendungsfall Hamburg innerhalb des norddeutschen FFC.
Das Ziel des Interreg-Nordsee-Projekts InnoWaTr ist es, die Nachhaltigkeit und Widerstandsfähigkeit der Binnenschifffahrt (IWT) zu erhöhen und gleichzeitig ihre Wettbewerbsfähigkeit gegenüber anderen Verkehrsträgern zu verbessern.
Dies wird durch die Entwicklung eines neuen kollaborativen Ansatzes erreicht, der den Fokus von einzelnen Unternehmern auf Multi-Stakeholder-Koalitionen für Güterströme verlagert und die gemeinsamen Interessen, Kosten und Vorteile der einzelnen Akteure fördert.
InnoWaTr wird diesen Ansatz für acht verschiedene Güterströme entwickeln und validieren und dabei neue Kooperationsvereinbarungen und innovative Lösungen wie intelligente Verankerungen und emissionsarme Antriebe einbeziehen. Nach Abschluss des Projekts wird es Anregungen, Anleitungen und Instrumente für andere liefern, um Koalitionen für Güterverkehrsströme zu gründen, um lokale Herausforderungen, z. B. zur Verbesserung der Nachhaltigkeit, zu bewältigen.
Weitere Informationen finden Sie unter InnoWaTr.

Umweltbundesamt Güterverkehrskolloquium
Impulsvortrag Frau Kerstin Wendt-Heinrich, Geschäftsführerin TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG, als Vorstandsvorsitzende der Logistik-Initiative Hamburg e.V.  auf dem UBA Güterverkehrskolloquium #13: Urbane Logistik bedarf mehr als einer Antriebswende (14.12.2023)

Hamburgs Logistik pflanzt Zukunft 2023
Teilnahme an der Baumpflanzaktion 2023 der Logistik-Initiative Hamburg (21.11.2023)
Der nächste Termin für 2024 steht auch bereits fest: Er findet am 04.11.2024 statt und wir als TOP werden auf jeden Fall wieder mit dabei sein.

ExtremWetterKongress 2022: Klimaresiliente Wirtschaft und Logistik
"Nicht nur Klimaschutz, sondern auch Klimaanpassung ist ein wichtiger Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie in Unternehmen" so Kerstin Wendt-Heinrich. Straßeninfrastruktur spiele bei Extremwetter zudem besondere Rolle. zur Veröffentlichung bei X (29.09.2022)

Zertifikate